Gymnasium Mittweida
Logo

Städtisches Gymnasium Mittweida

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Gymnasium Mittweida

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Städtischen Gymnasium Mittweida

 

Wie soll es nach der Grundschulzeit weitergehen? Mit der Bildungsempfehlung für das Gymnasium stellen sich den Schülern und ihren Eltern viele Fragen über den weiteren Bildungsgang. Um Licht ins Dunkel zu bringen und die Neugier der zukünftigen Fünftklässler zu wecken, öffnete das Städtische Gymnasium Mittweida am Samstag, den 28.02.2015, zum wiederholten Male seine Türen und präsentierte sich den interessierten Besuchern in all seinen Facetten. Auf sämtlichen Etagen des neu sanierten Schulgebäudes stellten Schüler und Lehrer Ergebnisse aus der Unterrichtsarbeit, aber auch außerunterrichtliche Projekte aus: neben Modellbauten römischer Villen konnten exotische Tiere bestaunt werden und die einzelnen Fachbereiche boten kulinarische Freuden aus fremden Ländern an. In der Aula traten sowohl der Chor, als auch die Theater- AG auf. Auch die sportliche Seite kam nicht zu kurz: so begeisterten unter anderem die Cheerleader mit einem umjubelten Auftritt und die künftigen Schüler konnten sich einen Eindruck über Schulfahrten wie das Kanulager oder das Skilager verschaffen. Zahlreiche Eltern nutzen den Tag der offenen Tür, um ihr Kind für das Gymnasium anzumelden und bei dieser Gelegenheit die zukünftige Schule ihrer Sprösslinge zu erkunden. Das Lehrerkollegium hatte für alle Fragen ein offenes Ohr, demonstrierte bereitwillig die Arbeit mit den interaktiven Tafeln und gab auch Auskunft zu fachlichen Fragen. Zudem hatten die Schüler die Gelegenheit, vieles selbst auszuprobieren. Der Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg und wir freuen uns auf das nächste Jahr.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.