Gymnasium Mittweida
Logo

Städtisches Gymnasium Mittweida

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok
Gymnasium Mittweida
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok

Ein schwieriges Jahr für unsere Hobbybanker

 

Auch 2018 riefen die Sparkassen Schüler, Studenten und Lehrer wieder zum rund zehnwöchigen Online-Wettbewerb auf, bei dem sie mit fiktivem Kapital an der Börse handeln und Strategien testen durften.

 

Innerhalb des Wettbewerbszeitraumes vom 26. September bis 12. Dezember ging es mit den Aktien bergauf und bergab, so dass nicht jede unserer 16 am Planspiel teilgenommenen Gruppen mit ihrem Ergebnis zufrieden war.

 

Umso erfreulicher ist es, dass zum wiederholten Male der 1. Platz im Institut an unser Gymnasium geht. Die Spieler des Teams tru BÖRSE aus der Klasse 9a sind zum 1. Mal dabei und freuen sich über ihren Erfolg. Sie konnten ihr Startkapital von 50.000,- € immerhin um reichlich 1.000 € mehren, wohingegen viele andere mit schweren Niederlagen zu kämpfen hatten und viel Kapital verloren haben. Wer mehr zu den Ergebnissen erfahren möchte, kann auch gern hier mal schauen: https://www.planspiel-boerse.de/skmittelsachsen/0/ranglisten.htm

 

Man sieht also, wie wichtig es ist, das aktuelle Geschehen zu beobachten und zu analysieren, wenn man nicht nur auf gut-Glück setzen möchte. Ich hoffe, ihr beobachtet auch weiterhin das Weltgeschehen, denn in 9 Monaten geht’s in die nächste Runde.

 

Nun bleibt uns aber erst mal noch die Freude auf die große Abschlussveranstaltung und die Siegerehrung, welche sicherlich wieder in der Filmbühne Mittweida stattfinden wird. Ein Termin ist mir allerdings noch nicht bekannt, die Sparkasse wird aber rechtzeitig dazu einladen.

 

K. Eidam

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok