Gymnasium Mittweida
Logo

Städtisches Gymnasium Mittweida

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Gymnasium Mittweida

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Spanisch an unserer Schule

 

¡Hola y Buenos días!

 

Mit mehr als 523 Millionen Muttersprachlern auf der Welt hat Spanisch inzwischen sogar die Weltsprache Englisch auf Platz 3 der weltweit gesprochenen Sprachen verwiesen1. In Spanien und vielen anderen Ländern ist sie offizielle Landessprache (siehe Karte).

Seit dem Schuljahr 2021/22 kann an unserem Gymnasium nun auch Spanisch als zweite Fremdsprache ab der Klasse 6 gewählt werden.

Spanisch ist (wie Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Rumänisch) eine romanische Sprache, deren Ursprung im Lateinischen liegt. Viele spanische Wörter leiten sich also aus dem Latein ab und sind auch in den anderen romanischen Sprachen, aber auch in Englisch (unserer ersten Fremdsprache) und Deutsch sowie z.T. in Russisch, erkennbar:

(Latein - Englisch - Spanisch - Französisch - Russisch - Deutsch)

musica - the music - la música - la musique - му́зыка - die Musik

traditum - the tradition - la tradición - la tradition - тради́ция - die Tradition

theatrum - the theatre - el teatro - le théâtre - теа́тр - das Theater

familia - the family - la familia - la famille - (/) - die Familie

iuvenis - joung - joven - jeune - (/) - jung

 

Mit unserem Vorwissen aus Deutsch und Englisch ist es also ziemlich leicht, diese neue Sprache zu erlernen, denn außer den möglichen Ableitungen beim Wortschatz helfen uns auch viele grammatische Regeln.

Neben dem Erlernen der spanischen Sprache stehen auch viele Aspekte im Mittelpunkt dieses Unterrichtsfachs, die es uns ermöglichen als tolerante und interkulturell bewusst handelnde Menschen in einem spanischsprachigen Land zurecht zu kommen. Dazu gehören das Wissen über Landeskunde und Gepflogenheiten, Geschichte und Kultur, der Umgang mit den Medien, das Verständnis für die unterschiedlichsten Lebensweisen u.v.m.

In kleinen Dialogen und Spielszenen sowie Theaterstücken, beim Ansehen und Erstellen von Audio- und Filmbeiträgen, durch die Recherche und das Ausprobieren spanischer und lateinamerikanischer Gerichte etc. und mit der Bearbeitung fächerübergreifender Projekte (z.B. mit Ethik, Musik/Kunst, Geographie, anderen Fremdsprachen,...) pflegen wir im Unterricht einen realitätsnahen Umgang mit der spanischen Sprache und finden Spaß am Lernen, um dies schließlich bei Wettbewerben oder während einer Exkursion auf die iberische Halbinsel bzw. in ein Land Hispanoamerikas anzuwenden.

Kurz und knapp:

¡El Español vale la pena! (Spanisch lernen lohnt sich!)

1https://www.efswiss.ch/de/blog/language/meistgesprochenen-sprachen-der-welt/ (24.08.2021)

 

Bildquellen:

https://www.nationalflaggen.de/media/flags/flagge-spanien.gif

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/fa/Map-Hispano.png

https://www.theokoch.schule/wp-content/uploads/2016/01/musik.png

https://www.der-riesebyer.de/uploads/tx_easytourist/TheaterMasken.jpg

https://static.vecteezy.com/ti/gratis-vektor/p3/135369-spanische-symbole-vektor.jpg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.